ER-Sourceviewer 2007 v2.0

Alle Dateien, die hier eingesehen werden können, sind unter der GNU GPL lizenziert. Wenn du etwas darin findest, das du gerne hättest, so schreibe mir doch bitte eine Anfrage damit ich, wenn ich es rausgeben will, alle Änderungen raussuchen könnte. Denn ich übernehme keine Verantwortung, solltest du was rausnehmen und es geht nicht. Und Support deswegen geb ich schon gar nicht.

Solltest du eine Schwachstelle im Code finden, sei es eine kritische Lücke oder eine Möglichkeit zu cheaten, dann bitte ich dich, mir das mitzuteilen. Solltest du beim cheaten erwischt werden, werde ich deinen Account eigenhändig löschen & bannen; Solltest du meinen Server angreifen, so werde ich meine Rechtsschutzversicherung kontaktieren.

Zur Source springen

Verzeichnisse:


Source anzeigen

Nach Oben


<?php

require_once "common.php";

page_header("Land der Schatten");

addcommentary();

$session['user']['standort'] = "in den Schatten";

if (
$session['user']['alive']) redirect("village.php");
if (
$session['user']['acctid']==getsetting("hasegg",0)) addnav("Benutze das goldene Ei","newday.php?resurrection=egg");

addnav("Der Friedhof","graveyard.php");
addnav("Sonstiges");
addnav("Einwohnerliste","list.php?ret=shades");
addnav("In Ruhmeshalle spuken","heldengasse_ruhmeshalle.php");
addnav("Zurück zu den News","news.php");


output("`\$Du wandelst jetzt unter den Toten, du bist nur noch ein Schatten. Überall um dich herum sind die Seelen der in alten Schlachten und bei  
gelegentlichen Unfällen gefallenen Kämpfer. Jede trägt Anzeichen der Niedertracht, durch welche sie ihr Ende gefunden haben.`n`n
Im Dorf dürfte es jetzt etwa `^"
.getgametime()."`\$ sein, aber hier herrscht die Ewigkeit und Zeit gibt es mehr als genug.`n`n
Die verlorenen Seelen flüstern ihre Qualen und plagen deinen Geist mit ihrer Verzweiflung:`n"
);

if(
$session['user']['prefs']['comlim']){
    
viewcommentary("shade","Hinzufügen:",$session['user']['prefs']['comlim']);
}else{
    
viewcommentary("shade","Hinzufügen:");
}

checkday();


page_footer();

?>